Flora bleibt (14.07.2011)

ARMS LIKE SNAKES

We have met the enemy and he is us

(bc) Frischer Wind aus Stuttgart: ARMS LIKE SNAKES legen mit ihrem Minialbum "We have met the enemy and he is us" ihren ersten Tonträger vor, und dieser setzt sich tatsächlich mit jedem weiteren Hördurchgang ein Stückchen tiefer im Gehör fest. Die Grenzen zwischen Melodic-Hardcore und erdigem Punkrock sind dabei fließend: Während Stücke wie "Greymouth" oder das durch seinen mitreißenden Refrain bestechende "Footprints" offensichtlich die Nähe zu RISE AGAINST suchen, entpuppt sich "Bon voyage old school rebellion" als schöne Midtempo-Punkrock-Hymne, und "Unexpected" überrascht gar mit einem fetten Stoner-Riff. Doch egal, in welche Kerbe ARMS LIKE SNAKES gerade schlagen: Sie legen stets Wert auf hymnische Singalongs, verfügen über einen gesunden Drang nach vorne und können den Hörer immer wieder mitreißen. Alles in allem ein rundum gelungener Einstand!

Bewertung:

 
Surftipps:
www.armslikesnakes.de
 
Diskographie:
we have met the enemy and he is us | eigenvertrieb | 2011
 
Release:
18.11.2011

<< zurück