EINERBANDE – Ojo Rojo EP

Neues von Deutschlands vielleicht interessantestem Seitenprojekt! Hatte sich BEATSTEAKS-Drummer Thomas Götz alias EINERBANDE mit seiner letzten Veröffentlichung noch in Ambient- und HipHop-Gefilden herumgetrieben, so wendet er sich auf der „Ojo Rojo“-EP nun mit neuen Mitstreitern dem Sound der Achtziger Jahre zu. Dieser präsentiert sich in einem schillernden Kleid aus Fantasy Rock, Synthie-Klängen und eingestreuten Sprechgesangspassagen, die die Kühle des New Wave widerspiegeln. Zugegeben, ziemlich experimenteller Stoff, aber genau darum geht es bei der EINERBANDE: Die Umsetzung von musikalischen Ideen, ohne sich dabei an irgendein Klientel anzubiedern oder in ein musikalisches Korsett quetschen zu lassen. Die Maxi-Single erscheint in einer Kleinauflage von gerade einmal 182 Exemplaren in perlmuttfarbenem Vinyl und dürfte es alleine schon deswegen auf die Wunschliste ehrgeiziger Plattensammler schaffen.

Bewertung: 6/10

Veröffentlichungsdatum: 10.01.2020

Über Bernd Cramer 1382 Artikel
Konzert-Junkie & Vinyl-Liebhaber. Schreibt über Musik, ohne zu Architektur zu tanzen.