88 FINGERS LOUIE – Thank you for being a friend

Die Erinnerungen an das Punk Rock Holiday in Slowenien sind noch frisch: 88 FINGERS LOUIE spielten richtig straighten, schnellen Melodic-Punk der Güteklasse A. Extrem erfrischend und schön vorwärts, eigentlich genau wie auf einem so geilen Festival bei tollem Wetter gewünscht und erwartet – der Kontext passte. 88 FINGERS LOUIE sind seit 1993 mit dem Debüt „Behind bars” unterwegs und haben es sich eigentlich auch verdient, innerhalb der Punkrock-, Melodic-Hardcore-Szene relativ bekannt zu sein, ohne je den wirklich großen Wurf zu landen. Nun der neue Longplayer „Thank you for being a friend“ der Chicagoer über Bird Attack und Cargo Records. Und was soll ich schreiben? Guter Punkrock, ABER es bleibt bei mir zu wenig hängen. Liegt es daran, dass ich mir das Album noch einmal nach dem Punkrock Holiday in meinem Hamburger Wohnzimmer durchhöre? Draußen regnet es, Bierchen ist auch nicht intus, und die geilen Live-Klänge sind einer sauberen Produktion gewichen. Liegt es am Kontext oder an meinem Geschmack? Testet selber, eine Kaufempfehlung bekommt die Scheibe trotzdem!

Bewertung: 7/10

Veröffentlichungsdatum: 07.07.2017